Im Mai kam der Sommer

Unglaublich, wir zählen den 5.Mai und man spricht gemein hin vom Frühjahr. Doch in den letzten Wochen hängt eine einzige Staubwolke über dem kleinen Stockach bei Gomaringen. In den News lese ich,es handle sich um Eine Mischung aus Saharasand und Blütenpollen. Was für eine explosive Mischung für Allergiker und Allergikerinnen. Gut, dass ich damit keine Probleme habe, dachte ich noch heute Morgen…heute Abend jucken die Augen und die Nasenschleinhäute sind geschwollen.

Die Dosis macht das Ding zum Gift… genau zitiert nach Paracelsus: „Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift, allein die Dosis macht’s, dass ein Ding kein Gift sei“ oder ganz einfach “ sola dosis facto venenum “

Das bedeutet dann wohl, dass ich mir das mit der Problemfreiheit hinsichtlich der allergenen Pollen abschminken kann.

Egal, ich geh trotzdem raus, denn es hat 23 Grad und heute ist der Dunst und Staub über Stockach verschwunden. „Blutregen“war vorhergesagt der entsteht, wenn Saharasand über Stockach herab regnet, doch bisher ist davon nichts zu sehen. Die Erde staubt, die Pollen fliegen durch die Lüfte, aufgewühlt von der leichten Brise , welche ein Gefühl von Mittelmeerurlaub hinterlässt und das mitten im Dörfchen Stockach bei Gomaringen.

Außer dem Neckar, dem Käsbach der Ammer, und noch weiteren Bächlein mit eher sinkendem Wasserpegel,gibt es nur den Hirschauer See oder den K’furter See, der in einem ein Mittelmeerfeeling aufkommen lassen kann.

Doch wer braucht das Mittelmeer, wenn das Gute und Schöne sooooo nahe liegt

in diesem Sinne, genießt die Sonne☀️

Veröffentlicht von dolphinseye

Achtsam und voller Bewunderung , für alles was lebt und schützenswert ist. Kritisch hinterfragend , was uns immer wieder für wahr und echt "verkauft" Aware of the meaning of human being

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: