Stürmische Zeitenr

Der Wind bläst durchs Haar

Gedanken zerzaust

Verloren in den Gezeiten

Vergänglichkeit macht Angst

Wellen zerbersten an Klippen

Lautes Getöse

ohrenbetäubend

Verunsichert stehst Du einer gewaltigen Macht gegenüber.

Du hörst es nicht

Du fühlst es nicht

Dein Herz wie gelähmt

Steht es still?

Ein Vogel leise singt

Jedes Ende ist ein Anfang

Jeder Tod eine Geburt

Steh auf und atme….

10.03.2019 ©️ks

Veröffentlicht von dolphinseye

Achtsam und voller Bewunderung , für alles was lebt und schützenswert ist. Kritisch hinterfragend , was uns immer wieder für wahr und echt "verkauft" Aware of the meaning of human being

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: