Monolog

Im Sumpf der Gewohnheit festgefahren

Das Rad des Hamsters dreht sich unaufhörlich

Und Du versuchst Schritt zu halten,

um nicht zwischen die Streben zu geraten.

Es fühlt sich normal an,

nicht gut aber okay….

Das reicht doch, was willst Du mehr?

Das Leben ist kein Lolly und auch keine Spielwiese…

Du hast ein Dach unter dem Du leben kannst.

Menschen um Dich die Du magst…

Du hast nen Job und Dein Auskommen…

Alles ist okay… was also willst Du denn?

Du bist da wo Du sein wolltest

Angekommen, sagtest Du

endlich zuhause

Was ist passiert?

Was willst Du denn?

Sag …was willst Du denn noch?

Die Seele springt heraus und schreit

L E B E N!!!!

Veröffentlicht von dolphinseye

Achtsam und voller Bewunderung , für alles was lebt und schützenswert ist. Kritisch hinterfragend , was uns immer wieder für wahr und echt "verkauft" Aware of the meaning of human being

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: