Anleitung zur Ent-Spannung

Das Leben ist spannend, egal um welches Leben es sich handelt.

Morgens erwachst Du, fühlst Dich wie von einem LKW überrollt und fragst Dich… was nur war das denn gestern???

Tausend Momente und Situationen in denen Du Dinge getan hast,die nicht auf Deinem Plan standen…

War da überhaupt ein Plan?

Wozu sollte ich einen Plan haben? Es sind Ferien – ich muss gar nichts planen.

Falsch- genau da liegt der Hase im Graben oder im Pfeffer.. oder was weiß ich … soll er doch liegen wo er will… mir doch egal!

Ich hab Ferien!!!

Und warum fühl ich mich dann, wie vom LKW überrollt?

Der Mensch handelt nach inneren Mustern, die er als Kind schon gelernt hat oder anerzogen bekam.

Manchmal handelt es sich um Verrmeidungstrategien, manchmal gestalten wir Situationen und manövrieren uns genau da , ganz tief hinein bis uns das Wasser zum Hals steht… oder dar darüber hinaus . Wir „japsen“ und ringen nach Luft.

Notfallhandlungen und Kriseninterventionen sind angesagt.

Das Bild vom LKW ist nicht mehr,als ein Hinweis unseres Körpers , dass wir geradewegs auf einen Abgrund zu steuern. Wir haben zwei Möglichkeiten zu handeln..

Ignorieren und warten,bis wir „ Staub fressen“ oder das „Lenkrad „ rum zu reißen und zwar jetzt!!!

Ein Griff nach dem letzten Strohhalm , bevor wir dem endgültigen Untergang geweiht sind.

Wohl dem der sich daran festhalten und sich selbst, oder mit Hilfe Anderer retten kann.

Wohl dem der in der Lage ist jetzt, nachdem die instabile Lage stabilisiert ist, die Gesamtsituation zu überdenken, zu reflektieren und daraus zu lernen.

Der wird verstehen warum , der LKW schneller war….

Im besten Falle wird er sogar reflektiv, das Geheimis zu entdecken als Abenteuer hinter dem Geschehenen, annehmen und damit in eine Entwicklung von Selbst-Bewusst-Werdung eintreten.

Ich habe heute morgen eine Methode entwickelt,die uns vermutlich allen helfen kann, uns vor dem unbewussten Schaffen, Gestalten und Funktionieren zu bewahren

Es ist im Prinzip sehr es einfach.. Du startest Deinen Tag in absoluter Ruhe und Entspanntheit. Dafür kannst Du ein eigenes „Hilfsmittel“ nutzen , was allerdings den Nachteil mit sich bringt,dass es der Fürsorge und Verantwortung bedarf. Wenn Du dazu nicht in der Lage oder Dich zur Übernahme dessen nicht bereit fühlst , biete ich Dir folgendes, aktuell noch kostenloses Video an. Du kannst es testen und dann entscheiden ob Du selbst aktiv werden willst oder mein Video nutzen magst. Hilfreich ist es zu Beginn eines Tages und am Ende eines Tages anzuschauen und vor allem anzuhören und dabei einfach zu atmen.

Mache das ein paar Wochen lang und Du wirst eine Veränderung wahrnehmen… davon bin ich felsenfest überzeugt.

Versuche es!!! Und mach die Lautsprecher an👍

https://photos.app.goo.gl/u9BH9YXYXWd9xAoM9

Veröffentlicht von dolphinseye

Achtsam und voller Bewunderung , für alles was lebt und schützenswert ist. Kritisch hinterfragend , was uns immer wieder für wahr und echt "verkauft" Aware of the meaning of human being

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: