Am Ende stehst Du am Anfang!!!

Wies, Wald und Flur gekleidet in Trauergrau Ganz ruhig und still grüßt der kleine Tod. Kristallˋne Metamorphosen kleiner Wassertropfen Tauchen welke Gräser in neuen Glanz. Ein vergänglich Glück, Am späten Morgen zerfließen sie im Nichts. Du wanderst in der Frühe durch das vertraute Grau, Warm umhüllt vom Winterkleide, Dein Wanderschuh ist fest geschnürt. Der Nebel„Am Ende stehst Du am Anfang!!!“ weiterlesen

Mein neues Hobby- mein erster Versuch… mal sehen wie es weiter geht☕️

Der Tag beginnt um 5h morgens,wenn die Welt noch schläft,.Dieser Start ist der Beginn einer einzigen Satire über Tage , Wochen, Monate ,Jahre…. Und immer mit einem Lächeln im Gesicht und einem Augenzwinkern.